Rundwanderweg Sulzfeld i. Grabfeld





Startpunkt: Dorfplatz, 97633 Sulzfeld i. Gr.

Sie starten am Dorfplatz und folgen der Raiffeisenstraße und der Oberen Torstraße bis zum Ende der Siedlung. Der Weg führt  links nach Kleinbardorf, hier kann man den Skulpturengarten am Schloss mit moderner Kunst besichtigen. Danach führt ein steiler Weg hinauf zum Judenhügel mit großem Friedhof und keltischer Wallanlage. Über schmale Waldpfade geht es vorbei am Aussichtspunkt und Annabild zum Höhberg;  hier lässt sich die Wanderung abkürzen. Weiter führt der Weg vorbei an der Feriensiedlung, dem geologischen Aufschluss und der Vierzehnheiligenkapelle. Ab hier führt ein stiller Waldweg Richtung Wildberg. An der großen Weggabelung biegen Sie nach links in Richtung Baunachsee ab. Nach ca. 500m dem Wegweiser in Richtung Ruine Wildberg folgen. Von hier geht es leicht bergab nach Sulzfeld zurück.

Parken können Sie direkt am Dorfplatz in Sulzfeld.

Einkehrmöglichkeiten finden Sie im Waldcafe in der Feriensiedlung oder in einem der Gasthäuser in Sulzfeld.



Hier PDF laden

Zurück zur Übersicht

<